Über uns

Vienna Living Apartments zählt zu den größten Apartment-Betrieben in Wien!




Wir sind in Wien aufgewachsen, wir lieben unsere Stadt
und möchten Sie genau deshalb mit Ihnen teilen!


Im Sinne von Alexander von Humboldt "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben." heißen wir jedermann bei uns herzlich willkommen!



Informationen

Klicken Sie sich gerne durch unsere große Auswahl an Unterkünften oder überprüfen Sie direkt welche Wohnungen zu Ihren gewünschten Reisedaten verfügbar sind.

Ganz egal ob Sie alleine oder in einer Gruppe verreisen, mit kleinem oder großem Geldbeutel, gern mitten im Geschehen oder lieber im Grünen wohnen - wir haben für jeden etwas dabei.

Wir garantieren Ihnen hier den besten Preis. Sollten Sie uns woanders günstiger finden, kontaktieren Sie uns direkt für ein spezielles Angebot.

Sie können ein geräumiges Penthouse mit Dachterrasse, eine Suite mit Balkon, ein luxuriöses City Apartment oder auch ein kompaktes Studio bei uns buchen. Alle Wohnungen verfügen über eine eigene Küche/Küchenzeile, ein eigenes Bad und sind voll ausgestattet mit WLAN, Handtüchern, Bettwäsche, TV, Föhn, Informationen u.v.m.


Bei Fragen freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme unter:

Mobilnummer: +43 660 20 584 98 (auch Whatsapp verfügbar) oder auch
E-Mail: office@viennalivingapartments.com 



Regeln

Alle Ferienwohnungen sind Nichtraucherwohnungen. Das Rauchen ist in der Wohnung und auch direkt außerhalb der Wohnung (im Gebäude, Stiegenhaus, auf Freiflächen, etc.) nicht gestattet. 

Unsere Ruhezeiten von 22:00 bis 07:00 Uhr sind einzuhalten. In der Wohnung dürfen keine Partys gefeiert werden.

Fenster und Türen sind bei Sturm und Regen zu verschließen.

Bei extremer Verunreinigung der Wohnung können extra Kosten für die Reinigung anfallen.

Die Abreise hat am Abreisetag bis 10 Uhr zu erfolgen. Spätere Check outs sind nur mit unserer Genehmigung zulässig.

Der Gast ist verpflichtet jegliche Schäden, die während dem Aufenthalt entstanden sind schnellstmöglich zu melden. Er haftet für selbst verursachte Schäden während seiner Nutzung.

Für den kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, öffentlicher Versorgung wie Strom, Wasser, Gas kann der Vermieter nicht haftbar gemacht werden, eine Preisminderung ist ausgeschlossen. Das Gleiche gilt für höhere Gewalt.

Für untergebrachte Wertgegenstände und Vermögensgegenstände der Gäste haftet der Vermieter nicht.